TUHH goes Music: Zum Nikolaus gibt es besten Sound mit FBFAFT

05.12.2017

Funk, Soul, Latin, Rock und vieles mehr: Die Technische Universität Hamburg (TUHH) hat für alle Big-Band-Liebhaber mit FachBereichFürAnalogeFrequenzTechnik (FBFAFT) eine besondere Überraschung zum Nikolaus parat. Am 6. Dezember 2017 um 20.00 Uhr bringt FBFAFT mit Bläsern und Stimmen den Groove an die Universität. Die Musiker und Sänger um Bandleader Gero Weiland präsentieren ihr breites Repertoire von Chicago, Earth, Wind & Fire, Blood, Sweat & Tears über Tom Jones bis zu Micheal Bublé und laden zu swingenden Rhythmen ein.

Der FBFAFT ist seit seiner Gründung 2012 zu einer festen Big-Band gewachsen. Die Gruppe besteht aus Studierenden, Absolventen und Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der TUHH, die sich nach Feierabend treffen und ihrer Liebe zur Musik nachgehen. Ihr Repertoire reicht von Swing, Latin und Rock bis zur neuesten Popmusik und wird ständig erweitert. Das Publikum erwartet stets ein bunter Mix verschiedener Musikrichtungen.

www.tuhh.de/goes-music

TUHH goes music: FBFAFT-Konzert
Datum: 6. Dezember 2017
Beginn: 20.00 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr.
Ort: TUHH, Audimax I, Gebäude H, Am Schwarzenberg-Campus 5,
21073 Hamburg
Der Eintritt ist frei.


TUHH - Public Relations Office
Jasmine Ait-Djoudi
E-Mail: jasmine.ait-djoudi@tuhh.de
Phone: +49 40 428 78 3458
Fax: +49 40 428 78 2366