Swingtime in Harburg: Sommerkonzert der TUHH Big Band SwingING mit Caroline Kiesewetter

14.06.2014

Caroline Kiesewetter singt mit der TUHH Big Band SwingIng.
Caroline Kiesewetter singt mit der TUHH Big Band SwingIng. Foto: Kiesewetter

Montag, 16. Juni, 2014 ist es wieder soweit: Unter Leitung von Gero Weiland startet um 20.15 Uhr im Audimax I, Schwarzenbergstraße 95, 21073 Hamburg, das traditionelle Sommerkonzert der TUHH Big Band SwingING. Stargast und Sängerin des Abends ist Caroline Kiesewetter. Der Eintritt ist frei.

Die bekannte TV- und Theaterschauspielerin („Die Rettungsflieger", „Rote Rosen") ist zudem eine Sängerin der besonderen Art. Schon als Kind krabbelte sie zwischen den Saxophonen in Vaters Studio herum. Als „junge Deern" sang sie mit Onkel Knut Kiesewetter - bekannt als Jazz-Sänger, Liedermacher, Produzent und Schriftsteller. Mit ihrem Gefühl für Swing und ihrer ausdrucksstarken Stimme passt Caroline Kiesewetter wunderbar zum Motto des diesjährigen Sommerkonzerts der TUHH Big Band: „Swingtime!" mit Musik von Duke Ellington, Benny Goodman, Stan Kenton, Count Basie und weiteren Swing-Größen. Das Konzert ist als Zeitreise durch die Epoche der bekannten Swing Big Bands angelegt. Als kundige und charmante Reiseleiterin und Sängerin werden die Konzertgäste Caroline Kiesewetter erleben.

http://www.caroline-kiesewetter.de/

Das Konzert wird von der Hamburger Sparkasse gesponsert.

See also: http://www.gero-weiland.de/de/105706-SwingING-Big-Band


TUHH - Public Relations Office

Fax: +49 40 428 78 2366