Neu: "Technik für Kinder. Faszination Schiff" - Kinder- Vorlesungsreihe vom 6. März bis 2. April 2009 an der TU Hamburg Harburg

04.02.2009

Warum schwimmen Schiffe, wie orientieren sich diese bei Nacht und Nebel, was steckt, technisch gesehen, alles in einem Schiff drin? Diese und viele andere Fragen stehen im Mittelpunkt einer neuen Vorlesungsreihe an der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH): "Technik für Kinder. Faszination Schiff" wendet sich an Schülerinnen und Schüler von acht bis zwölf Jahren. Vom
6. März bis zum 2. April können Kinder auf dem TUHH-Campus diese neue Vorlesungsreihe besuchen und am 2. April bei einem Praxistag "Technik zum Anfassen" hautnah erleben. Die Karten können ab dem 5. Februar über das Internet (http://www.faszination-schiff.de) bestellt werden.

In vier Vorlesungen an der TUHH erfahren Mädchen und Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren anhand einfacher Erklärungen sowie spielerischer Versuche, welche Rolle Physik und Technik beim Schiffbau und der Schifffahrt spielen. Vor und nach den Vorlesungen erwarten die Kindern zahlreiche Überraschungen bei einer großen maritimen Ausstellung. Außerdem wird eine Kapitänin den Kindern Rede und Antwort stehen, und am Computer können sie sogar selber das Ruder in die Hand nehmen.

Am 2. April, dem Praxistag, können die Kinder an einem Schiffssimulator üben. Darüber hinaus bekommen sie einen Einblick, wie Schiffe manövrieren, eingedockt und repariert werden, und aus welchen schwergewichtigen Materialien die Schiffsmotoren bestehen. An Bord von Schleppern können die Kinder den Hamburger Hafen erkunden.

Interessierte Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder zu den Vorlesungen an der TUHH zu begleiten. In einem nahe gelegenen Hörsaal bekommen sie Ausschnitte der Vorlesung zu sehen und können sich außerdem über Berufsorientierungsangebote für Schülerinnen und Schüler sowie Ausbildungs- und Studienangebote für den Nachwuchs informieren.

Die Veranstaltungen finden vom 6. März bis 27. März jeweils freitags um 16.30 Uhr in der TUHH in der Schwarzenbergstraße 95 im Gebäude H statt.
Im Eintrittspreis von 2,50 Euro sind ein Imbiss und ein Getränk enthalten. Karten für den Praxistag am 2. April kosten 3,50 Euro. Die Veranstaltung für die Eltern sowie das Rahmenprogramm sind kostenlos.
Die Kartenreservierung läuft über die Internetadresse www.faszination-schiff.de. Maximal drei Karten pro Person und pro Veranstaltung werden vergeben. Weitere Informationen unter www.faszination-schiff.de.

Die Behörde für Wirtschaft und Arbeit, die Handelskammer und die Technische Universität Hamburg-Harburg haben das erfolgreiche Konzept der Vorlesungsreihe "Technik für Kinder. Faszination Fliegen" auf die neue Vorlesungsreihe "Technik für Kinder. Faszination Schiff" übertragen. Unterstützt wird die Veranstaltung von Becker Marine Systems GmbH & Co. KG, Blohm + Voss Shipyards & Services, Bugsier, Carl Baguhn Hamburg GmbH & Co. KG, Center of Maritime Technologies e.V., Hamburgische Schiffbau-Versuchsanstalt GmbH, HAW Hamburg, Imtech Deutschland GmbH & Co KG, MTC - Marine Training Center GmbH Hamburg GmbH, Petersen & Alpers, SAM Electronics GmbH, SkySails GmbH & Co. KG, Verband deutscher Reeder und der Verband für Schiffbau und Meerestechnik e.V.

Die Vorlesungen auf einen Blick:

Freitag, 6. März 2009:
"Zeig mir den Weg!" Orientierung in Nacht, Nebel und auf dem weiten Meer mit Prof. Jens Froese .

Freitag, 13. März 2009:
"Wie schwimmen Schiffe?" Stabilität, Sicherheit und Antrieb, mit Dr.-Ing.Katrin Ellermann, Prof. Wolfgang Fricke und Prof. Horst Rulfs

Freitag, 20 März 2009:
"Das Schiff - eine kleine Welt." Eine Herausforderung an die Schifffahrt mit Prof. Günter Ackermann, Dr.-Ing. Karl-Heinz Hochhaus

Freitag, 27. März 2009:
"Wer wird Kapitän?" Das große maritime TUHH- Technik- Quiz, mit Dr.-Ing Gerwald Lichtenberg

Donnerstag, 2. April 2009:
Praxisveranstaltungen "Technik zum Anfassen".

Kontakt:
HWF Hamburgische Gesellschaft für Wirtschaftsförderung mbH
Marketing & Kommunikation
Andreas Köpke
Habichtstraße 41
D- 22305 Hamburg
Tel.: +49 40 227019-21
Fax: +49 40 22701929
Mail: andreas.koepke@hwf-hamburg.de

See also: http://www.faszination-schiff.de


TUHH - Public Relations Office

Fax: +49 40 428 78 2366