20 Jahre Universitätsbibliothek in Harburg

03.09.1999

 
Die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) feiert am Montag, 6.
September um 17.00 Uhr Jubiläum. Seit 20 Jahren gibt es die Universitätsbibliothek.
Nach Gründung der TUHH war diese vorübergehend im Martin-Leuschel-Ring
untergebracht, seit acht Jahren sind die Räumlichkeiten auf dem Campus.
"Als selbständige Informations- und Kommunikationsstätte ist sie ein wichtiger
Orientierungspunkt an der TUHH, sie stellt Informationen zum aktuellen
Stand von Wissenschaft und Technik zur Verfügung", sagte der Präsident
der TUHH, Prof. Dr.-Ing. Christian Nedeß zum Jubiläum.
Das vielfältige Angebot von Informationen und Publikationen stellt Bibliotheken
zunehmend vor neue Aufgaben. "Die Universitätsbibliothek der TUHH dient
als Zentraleinrichtung in erster Linie der Forschung, der Lehre und dem
Studium. Darüber hinaus bedient sie als technische Fachbibliothek der
Hamburger Region auch Bürgerinnen und Bürger, die nicht studieren", so
Inken Feldsien-Sudhaus, Leiterin der Universitätsbibliothek. Neben
der Grundversorgung mit gedruckten Medien zur Ausleihe oder Nutzung beschafft
die Bibliothek auch Dokumente von Kooperationspartnern, Fachinformationszentren
und Verlagen.
Informationen:
Bibliotheksdirektorin Inken Feldsien-Sudhaus,
Tel. 040/42878-3004
Die Bibliothek in Zahlen:



Bestand:
425 000 Medieneinheiten
Laufend gehaltene Zeitschriften:
1020 Titel
Zugang:
22 626 Medieneinheiten
Benutzung:
14 603 eingetragene Benutzer (Stand Ende 1998) davon
Mitarbeiter der TU: ca. 13 %
Studenten der TU: ca. 50 %
Studenten Hamburger Hochschulen: ca. 26 %
Stadtbenutzer: ca. 7 %
Institutionen: ca. 4 %
Ausleihe:
345 287 Medieneinheiten
Aktive Fernleihe:
16430 Bestellungen
Passive Fernleihe:
5163 Bestellungen


Sachetat:
2 585 906 DM (incl. Sondermittel) davon
897 069 DM für laufende Zeitschriften
Online-Katalog:
www.tub.tu-harburg.de/opac.html

besondere Informationsangebote:
elektronische Medien
CD-ROM-Datenbanken
DIN-Normen-Auslegestelle
Internet-Rechercheplätze
Lehrbuchsammlung
Sehbehinderten-Arbeitsplatz


TUHH - Public Relations Office
Ingrid Holst
E-Mail: pressestelle@tuhh.de
Fax: +49 40 428 78 2366