Termine für Studierende

30.05.2018 17:00-18:30

Perspektiven für die Decarbonisierung der Logistik – Visionen und Maßnahmen bei Deutsche Post DHL Group

Prof. Dr. Christof Ehrhart | Deutsche Post DHL Group, Bonn – 30. Mai

Veranstaltungsort:  TUHH, Gebäude K - DE15, Raum 0506

Bendlin

31.05.2018 20:00

Begegnungskonzert FBFAFT mit Kellerkollektiv

Es freut uns, Ihnen ein weiteres Konzert ankündigen zu können.

Am 31.05.2018 um 20 Uhr trifft FBFAFT im Audimax I auf das Kellerkollektiv.

Weitere Informationen folgen.

Veranstaltungsort:  TUHH, Audimax I, Am Schwarzenberg-Campus 5

Nadine Rosenblatt

31.05.2018 20:00

Begegnungskonzert FBFAFT mit Kellerkollektiv

Auf der Suche nach einer Spielmöglichkeit in einem der weniger gewordenen Hamburger Jazzclubs sind wir nun im Audimax 1 gelandet und wollen dort ein bisschen Jazzclubatmosphäre verbreiten. Deshalb legen wir den Beginn nicht so ganz genau fest. Los geht es zwischen 20 und 20.30 Uhr.

Der vielen schon bekannte

F ach
B ereich
F ür
A naloge
F requenz
T echnik

wird eine bunte Mischung aus immergrünen Swingnummern und Titeln der Band "Earth, Wind & Fire" bereithalten.

Die Bigband "KellerKollektiv" besteht seit Sommer 2017 und hat ein Programm mit überwiegend selten gehörten Kompositionen dabei.
Die Band besteht aus Profis und ambitionierten Amateuren, die ihre musikalischen Erfahrungen u.a. in diversen Big Bands gesammelt haben. Zudem sind erfreulicherweise auch einige junge Musiker dabei, die ihr Können in den LandesJugendJazzOrchestern (LJJO) erlernt haben und erfolgreich einbringen.

Also: runter vom Sofa, rein in die Puschen und am 31. Mai ins Audimax 1 kommen und zwei tolle Bands erleben!

Der "FBFAFT" und "KellerKollektiv" freuen sich auf zahlreiche Besucher!

Herzliche Grüße sendet
Gero Weiland

Veranstaltungsort:  Audimax I, TUHH

Jutta Peier

04.06.2018 13:00-20:00

FORSCHUNGSBEZOGENE LEHRE: LAUT, BUNT UND DISKURSIV

Wir feiern 100 WiMis, 50 Projekte und die Lehrpreise für Tutorinnen und Tutoren!

Veranstaltungsort:  Gebäude A, LuK

Lydia Jäger

06.06.2018 19:00

KHG: Vortrags- und Gesprächsabend mit Dr. Martin Maier SJ

19 Uhr Messe, 20 Uhr Vortrag und Gespräch

Papst Franziskus und die Befreiungstheologie

Um Papst Franziskus, dessen Anregungen und Handlungen besser verstehen zu können, wollen wir an diesem Abend einen Blick auf die Befreiungstheologie werfen. Was genau versteht man unter ihr und welchen konkreten Einfluss hat diese Theologie auf den Mann aus Argentinien? Einst führte diese Theologie der Armen zu Spannungen mit der Kirchenleitung. Könnte dies möglicherweise ein grundgebender Hinweis darauf sein, dass auch der Papst zuweilen kritisch mit der Kurie umgeht? Und wenn ja, was wären dann seine Argumente?
Über all diese Fragen möchten wir mit dem Jesuiten
und Befreiungstheologen Dr. Martin Maier ins Gespräch
kommen.
Dr. Martin Maier
- nach Theologiestudium Pfarrer in El Salvador
- Promotion über Befreiungstheologie
- Mitarbeiter im Jesuit European Social Centre in Brüssel

Veranstaltungsort:  Sedanstraße 23, 20146 Hamburg

Pater Thomas Ferencik

06.06.2018 17:00

Wasserstoff im Individualverkehr – Quo vadis?

Dr. Christoph Balzer | Shell Global Solutions, Hamburg

Veranstaltungsort:  Hörsaal 0506, Gebäude K

Sebastian Timmerberg

07.06.2018 18:00-19:30

NIT-Infoabend: Studium "Technology Management" (MBA/MA)

Am NIT können TUHH-Studierende und Berufstätige ein MBA-Studium in Technology Management absolvieren. Studierende aus aller Welt lernen am NIT gemeinsam, Managementaufgaben verantwortungsvoll zu übernehmen. Das NIT-Programm in Technology Management kann als Doppelstudium zeitgleich mit dem MSc-Programm an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) absolviert werden oder aber auch neben dem Beruf oder der Promotion.

Am Infoabend stellen NIT-Mitarbeiter das Programm vor und Studierende berichten von ihren Erfahrungen. Um Anmeldung wird gebeten.

Veranstaltungsort:  NIT, TUHH-Gebäude F, Kasernenstr. 12, Hamburg. Raum: 1.04.

Sophie Janik

07.06.2018 18:00-20:00

Management-Studium für Ingenieure: NIT Infoabend am 7. Juni

Besuchen Sie unseren Infoabend am 07. Juni um 18 Uhr!

Das NIT-Programm in Technology Management kann als Doppelstudium zeitgleich mit dem MSc-Programm an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) absolviert werden oder aber auch neben dem Beruf oder der Promotion.

Wir freuen uns darauf, Ihnen das Programm vorzustellen und Ihre Fragen zu beantworten.

Managementqualifikationen und interkulturelle Kompetenzen sind heute für Fachkräfte, die im internationalen Umfeld agieren, wichtiger denn je.
Insbesondere Ingenieure, die den nächsten Karriereschritt anstreben und erste Führungsaufgaben wahrnehmen möchten, können sich am NIT hervorragend darauf vorbereiten.

Veranstaltungsort:  TUHH Campus, Gebäude F, Raum 1.04 Kasernenstr. 12 Hamburg

Alexandra Rode

07.06.2018 18:00-20:00

Study Technology Management @ NIT: Info Evening June

Come to our info evening on June 7, at 6 p.m.!

At the NIT you can go for the double degree program, studying at the same time for your M.Sc. program at TUHH. You can also study in part-time while you work or prepare for your PhD. We are looking forward to present you our program and to answer all your questions.

Management qualifications and intercultural competences are more important than ever for professionals working in an international environment. Engineers who are keen to embark on their next career step and take on their first management tasks in group or project management can prepare optimally at NIT.

Veranstaltungsort:  TUHH Campus, Building F, Room 1.04 Kasernenstr. 12 Hamburg

Alexandra Rode

13.06.2018 13:00-22:00

TUHH Sommerfest

Hingehen, begegnen, ausprobieren, erleben, mitfeiern!

Von 13:00 - 22:00 Uhr wird wieder "buntes Treiben" auf dem Campus sein. TUHH-Angehörige gestalten das Fest für Mitarbeitende und Studierende, deren Familien, Freunde sowie die Nachbarschaft. Gerade das macht das Sommerfest so einzigartig. Sie dürfen u. a. erwarten:

- internationale kulinarische Köstlichkeiten,

- ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, wieder gefördert vom Verein Alumni und Förderer der TUHH e.V.,

- vielfältige Aktivitäten, ob Funsport, Sport, Exponate, Experimente, Wettbewerbe.

Alle Informationen zu den Ständen und dem Bühnenprogramm folgen im Mai 2018.

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort:  TU Campus

Jutta Peier

13.06.2018 17:00

Wasserstoff- und Batterie-gebundene Mobilität – Möglichkeiten für Energieversorger

Dr. Oliver Weinmann | Vattenfall Innovation, Hamburg

Veranstaltungsort:  Hörsaal 0506, Gebäude K

Sebastian Timmerberg

20.06.2018 17:00

Schwerer Güterfernverkehr – Geht das auch klimaneutral?

Prof. Dr. Martin Wietschel | Fraunhofer-Institut für Systemund
Innovationsforschung (ISI), Karlsruhe

Veranstaltungsort:  Hörsaal 0506, Gebäude K

Sebastian Timmerberg

27.06.2018 17:00

Klimaneutrales interkontinentales Fliegen – Kann der Traum zur Realität werden?

Dr. Rainer von Wrede | Airbus, Toulouse Blagnac

Veranstaltungsort:  Hörsaal 0506, Gebäude K

Sebastian Timmerberg

04.07.2018 17:00

Mobilitäts- und Kraftsstoffstrategie – Beitrag der Wissenschaft zum Klimaschutz im Verkehr

Dr. Wolfgang Schade | M-Five – Mobility, Futures, Innovation,
Economics; Karlsruhe

Veranstaltungsort:  Hörsaal 0506, Gebäude K

Sebastian Timmerberg

04.07.2018 19:00

TUHH goes music: Klassikkonzert

Erleben Sie, wie sich das Audimax I in einen Konzertsaal verwandelt! In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater Hamburg präsentieren wir das zweite Konzert im Sommerhalbjahr.

Werke von van Beethoven, Rameau, Debussy und Liszt
mit Ji-Min Sung (Klavier)

Werke von Kummer, Saint-Saëns, Barrière und Glière
mit Caroline Eychmüller (Violoncello)
und Rafael Menges (Violoncello)

Sie sind herzlich eingeladen!
Der Eintritt ist frei.

Weitere Konzerte:

- 18.06.2018 SwingING. mit SingING, 20 Uhr, Friedrich-Ebert-Halle
- 04.07.2018 Klassikkonzert,19 Uhr, Audimax I
- 05.07.2018 SymphonING, 20 Uhr, Friedrich-Ebert-Halle
- 07.07.2018 SymphonING, 16 Uhr, Kiekeberg

Veranstaltungsort:  TUHH, Audimax I, Am Schwarzenberg-Campus 5

Nadine Rosenblatt

04.07.2018 19:00

Klassikkonzert

Gerne informieren wir Sie darüber, dass es am 04.07.2018 um 19.00 Uhr ein weiteres Klassikkonzert im Audimax I geben wird.


Weitere Informationen folgen.

Veranstaltungsort:  TUHH, Audimax I, Am Schwarzenberg-Campus 5

Nadine Rosenblatt

05.07.2018 20:00

SymphonING

Es freut uns, Ihnen ein weiteres Konzert ankündigen zu können.

Am 05.07.2018 um 20 Uhr wird SymphonING Sie in der Friedrich-Ebert-Halle verzaubern.

Weitere Informationen folgen.

Veranstaltungsort:  Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 34

Nadine Rosenblatt

07.07.2018 16:00

SymphonING

Es freut uns, Ihnen ein weiteres Konzert ankündigen zu können.

Am 07.07.2018 um 16 Uhr wird SymphonING den Kiekeberg in Konzertfeeling versetzen.

Weitere Informationen folgen.

Veranstaltungsort:  Freilichtmuseum Kiekeberg

Nadine Rosenblatt

11.07.2018 17:00

Mobilitätsbedürfnisse und -verhalten vs. Klimaschutz

Prof. Dr. Andreas Knie | Wissenschaftszentrum Berlin
für Sozialforschung, Berlin

Veranstaltungsort:  Hörsaal 0506, Gebäude K

Sebastian Timmerberg

14.11.2018 09:00-16:30

Addressing ‘Impact’ in Research Proposals

The workshop is designed for those intending to apply for funding of Research and Innovation/Innovation Actions projects, and advisors. It is particularly suitable for those working at universities or in public research organisations.
Increasingly research funders require careful presentation of the potential beneficial impacts of the proposed research project in order for a grant to be given. This is especially the case in the European Framework Programme Horizon 2020. For many researchers this poses something of a challenge as this means considering influences outside the domain of research.
This workshop will address this topic using examples from successful proposals, show strategies on how to approach this and tactics from a variety of project types, funding sources and stages of research maturity.
The workshop will follow the form of interactive presentations, group exercises and discussion. The approach will be flexible in order to address the concerns and interests of the participants who are encouraged to bring their own examples.
The language of presentations will be English.

Please visit http://tutech.de/termin/2197 for further details or contact Mrs. Silke Ludewigs at academy@tutech.de.

Veranstaltungsort:  Tutech Innovation GmbH, Harburger Schloßstrasse 6-12, 20179 Hamburg

Silke Ludewigs

10.12.2018 - 11.12.2018 09:00-16:30

ReMaT - Research Management Training Workshop für Nachwuchswissenschaftler/innen

Tutech Innovation GmbH wird am 10./11.Dezember 2018 einen Workshop für Nachwuchswissenschaftler/innen in Hamburg durchführen. Der englischsprachige Workshop richtet sich an Promovierende und Postdocs aus den Natur- und Technikwissenschaften und der Medizin und gibt einen Überblick über die überfachlichen Kenntnisse, die heute für eine Karriere in Forschung oder Wirtschaft notwendig sind. Neben Modulen zum Management interdisziplinärer Projekte und Einwerben von Forschungsgeldern stehen Möglichkeiten zur Verwertung der eigenen Forschungsergebnisse und der Sicherung des geistigen Eigentums auf dem Programm. Der Austausch mit Forschenden aus unterschiedlichen europäischen Forschungseinrichtungen und die Auseinandersetzung mit den eigenen Berufsvorstellungen runden den Workshop ab. Weitere Informationen unter remat.tutech.eu oder academy@tutech.de.

Veranstaltungsort:  Tutech Innovation GmbH, Harburger Schloßstr. 6-12, 21079 Hamburg

Silke Ludewigs