Termine für Studierende

21.01.2020 17:00-18:30

fmthh Ringvorlesung Tissue Engineering - Ingenieurtechnische Aspekte bei der Vermehrung humaner Immunzellen für Zelltherapien

Das Forschungsgebiet Tissue Engineering und Regenerative Medizin hat die künstliche Herstellung biologischer Gewebe wie Haut, Blutgefäße, Knochen oder Nerven aus lebenden Zellen und Biomaterialien zum Ziel. Es beruht auf der interdisziplinären Zusammenarbeit der Bereiche Zellbiologie, Biomaterialentwicklung, Zellkulturtechnik und Bioverfahrenstechnik und eröffnet vielfältige neue Einsatzgebiete in der Klinik oder der Diagnostik.

An Zelltherapien mit Immun- oder Stammzellen werden große Hoffnungen zur Behandlung von Tumorerkrankungen geknüpft. Ein großes Problem ist dabei die Bereitstellung der erforderlichen Menge an Zellen. Herr Prof. Ralf Pörtner, Sprecher des Direktoriums des Forschungszentrums Medizintechnik Hamburg, wird Konzepte zur Vermehrung von Immun- und Stammzellen diskutieren und zukünftig erforderliche Entwicklungen beleuchten.

Im Rahmen des Forschungszentrums Medizintechnik Hamburg (fmthh) forschen Ingenieure der TUHH und Wissenschaftler des UKE in Hamburg gemeinsam an neuen Technologien und Therapien. Wesentliche Aspekte dieser spannenden Entwicklung werden in der Ringvorlesung vorgestellt.

Veranstaltungsort:  Gebäude H, SBC 5, H 0.03

Wiebke E. Cramer

25.01.2020 10:00-16:00

ESG: Lasst die Worte sprudeln - selbstbewusst präsentieren!

Wohin mit dem Lampenfieber, wie komme ich rüber und wie gelingt es mir, gelassen vor Gruppen zu stehen?
Ein Workshop mit Improtheater-Künstlerin Conny May

Teihnahmegebühr 15 Euro, Ermäßigung möglich
Anmeldung bis 10. Januar 2020 unter hamburg@esg.nordkirche.de

Veranstaltungsort:  Evangelische Studierendengemeinde, Grindelallee 43, 20146 Hamburg

Gisela Groß-Ikkache

29.01.2020 19:00

TUHH goes music: Klassikkonzert

Erleben Sie, wie sich das Audimax I in einen Konzertsaal verwandelt! In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater Hamburg präsentieren wir das zweite Konzert im Winterhalbjahr.

Werke von Medtner
Julia Voropajeva (Klavier)

Werke von Beethoven und Haydn
Osten Trio
Ziling Guo (Violine)
Mingxuan Xie (Violoncello)
Tianjiao Hong (Klavier)


Sie sind herzlich eingeladen!
Am Schwarzenberg-Campus 5, Audimax I
Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.

Veranstaltungsort:  TUHH, Gebäude H - SBC5, Audimax1

Laura Schmietendorf

18.02.2020 - 20.02.2020

24th International ITG Workshop on Smart Antennas in Hamburg

Vom 18. bis zum 20. Februar 2020 findet an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) der „Workshop on Smart Antennas“ (WSA 2020) statt. Er wird zum ersten Mal in Hamburg ausgerichtet und vom Institut für Nachrichtentechnik der TUHH organisiert.
Diese internationale wissenschaftliche Tagung ist ein in Fachkreisen anerkanntes und renommiertes Event, das auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Der Workshop wurde bereits im Jahr 1996 begründet und wird üblicherweise jährlich durchgeführt – im Jahr 2020 bereits zum 24. Mal. Er wird von der Informationstechnischen Gesellschaft (ITG) im Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) veranstaltet. Insbesondere in den Fachgebieten der Informationstheorie sowie der Nachrichtentechnik hat er sich einen sehr guten Ruf erworben.
Der Workshop verfolgt die Zielsetzung, aktuelle Forschungsergebnisse im Bereich der intelligenten Antennen für drahtlose Kommunikation sowie Navigation zu präsentieren und zu diskutieren. Neben theoretischen und analytischen Betrachtungen werden konkrete technische Fragestellungen und Implementierungsaspekte behandelt. Das breite Themenspektrum des Workshops umfasst dabei u.a. Antennendesign, Beamforming, massive Mehrantennensysteme (massive MIMO), Network MIMO, Millimeterwellenübertragung, Compressive Sensing, Machine Learning, Übertragung mit sehr geringen Latenzen (Ultra-low Latency), MIMO Radar, Sensornetzwerke, Fahrzeug-zu-Fahrzeug-Kommunikation und Lokalisierung. Auf dem Programm stehen neben Fachvorträgen und Posterpräsentationen außerdem verschiedene Keynotes von hochrangigen Gastrednern, die aus den genannten Bereichen gewonnen werden konnten.
Weitere Informationen finden Sie unter www.wsa2020.net

Veranstaltungsort:  TUHH Gebäude H

R. Grünheid

19.02.2020 18:00-19:30

STUDY @ NIT: INFO EVENING FEBRUARY 2020

BE THE CHANGE - become Technology Manager!

Would you like to study flexibly and practice-oriented and prepare yourself for the requirements of a modern, agile working environment? Our MBA/Master's Program in Technology Management is designed for ambitious engineers, scientists and economists from around the world, who strive to become responsible technology managers.

Master, MBA or Double Master? It's up to you!

The modularized study program at the NIT offers various study options: Whether as a master (MA/MBA) or as a double master (MA/MBA) in combination with an engineering or scientific master at the Technical University of Hamburg (TUHH).

At the info evening, Wolfgang Höll, Admissions & Company Relations Manager at NIT Northern Institute of Technology Management, provides an overview on the structure of our master's program Technology Management (MA/MBA or Double Degree MA/MBA + MSc possible), financing and scholarship options and the admissions process.

The Master's courses in Technology Management start each October, with students from all over the world.

Veranstaltungsort:  Kasernenstr. 12, Gebäude F, Room 1.04

Sophie Janik

21.02.2020 - 23.02.2020 08:00-23:30

Autonomous Racing Workshop 2020

From the 21st until the 23rd of February 2020 the third Autonomous Racing Workshop will be hosted at the Hamburg University of Technology.

Our goal for the workshop is to bring Formula Student Driverless teams together for an informal exchange. We will provide the framework for a networking event where teams can present their work in talks and discuss topics with fellow students from other universities.

All Formula Student Driverless Teams, independent of prior or future participation in official events, are invited to join us in Hamburg, free of charge. The Autonomous Racing Workshop is organized by current and former members of the Formula Student Team e-gnition Hamburg.

The event consists of two main elements: Talks of experts from the industry that will give a short insight into their autonomous driving applications and open talk sessions on the other hand. The open sessions will consist of prepared talks, open discussions, programming sessions or demos on topics concerning autonomous racing. Therefore, the workshop lives from the participation of all registered teams.

Veranstaltungsort:  Gebäude I & K

e-gnition Hamburg

25.02.2020 10:00-15:00

Abschluss-Stipendien für internationale Studierende/scholarships for the closing phase for international students

Der DAAD und das International Office der TUHH vergeben Studienabschlussbeihilfen an internationale Studierende der TUHH:

Alle wichtigen Details zur Antragstellung finden Sie auf den Antragsformularen oder auf der Internet- Seite der TUHH
http://www.tuhh.de/tuhh/s … ationale-studierende.html Dort können Sie auch die Antragsunterlagen herunterladen.

Die Antragsunterlagen sowie Beratung erhalten Sie auch während der Sprechzeiten im

International Office/ Jutta Janzen
SBC 3 Raum: 0050A
Tel. 42878- 4289

Deadline: 25.02.2020




The German Academic Exchange Service (DAAD) and TUHH International Office offer Scholarships for the closing phase for international students

All important details to the application can be found on the application form or at our homepage:

http://www.tuhh.de/tuhh/s … ationale-studierende.html

The forms are available during the office hours at International Office or can be downloaded from our webpage

Questions should be addressed to:

International Office/ Jutta Janzen
SBC 3 Room: 0050A
Tel. 42878- 4289


Deadline : 25.02.2020

Jutta Janzen

17.03.2020 18:00-19:30

STUDY @ NIT: INFO EVENING MARCH 2020

BE THE CHANGE - become Technology Manager!

Would you like to study flexibly and practice-oriented and prepare yourself for the requirements of a modern, agile working environment? Our MBA/Master's Program in Technology Management is designed for ambitious engineers, scientists and economists from around the world, who strive to become responsible technology managers.

Master, MBA or Double Master? It's up to you!

The modularized study program at the NIT offers various study options: Whether as a master (MA/MBA) or as a double master (MA/MBA) in combination with an engineering or scientific master at the Technical University of Hamburg (TUHH).

At the info evening, Wolfgang Höll, Admissions & Company Relations Manager at NIT Northern Institute of Technology Management, provides an overview on the structure of our master's program Technology Management (MA/MBA or Double Degree MA/MBA + MSc possible), financing and scholarship options and the admissions process.

The Master's courses in Technology Management start each October, with students from all over the world.

Veranstaltungsort:  Kasernenstr. 12, Gebäude F, Room 1.04

Sophie Janik

21.04.2020 18:00-19:30

STUDY @ NIT: INFO EVENING APRIL 2020

BE THE CHANGE - become Technology Manager!

Would you like to study flexibly and practice-oriented and prepare yourself for the requirements of a modern, agile working environment? Our MBA/Master's Program in Technology Management is designed for ambitious engineers, scientists and economists from around the world, who strive to become responsible technology managers.

Master, MBA or Double Master? It's up to you!

The modularized study program at the NIT offers various study options: Whether as a master (MA/MBA) or as a double master (MA/MBA) in combination with an engineering or scientific master at the Technical University of Hamburg (TUHH).

At the info evening, Wolfgang Höll, Admissions & Company Relations Manager at NIT Northern Institute of Technology Management, provides an overview on the structure of our master's program Technology Management (MA/MBA or Double Degree MA/MBA + MSc possible), financing and scholarship options and the admissions process.

The Master's courses in Technology Management start each October, with students from all over the world.

Veranstaltungsort:  Kasernenstr. 12, Gebäude F, Room 1.04

Sophie Janik

05.05.2020 09:00-23:00

Hamburg Innovation Summit 2020 - Die Plattform für Transfer Innovation

Der Hamburg Innovation Summit (kurz HHIS) ist Brückenbauer zwischen Forschung, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

Als Szenetreff für Innovationsakteure liegt der Fokus des Hamburg Innovation Summit auf der Stärkung des Innovationsstandortes Hamburg durch die Vernetzung von Visionären, Gründern und Zukunftsgestaltern.

In diesem Zusammenspiel bietet der Hamburg Innovation Summit eine einmalige Plattform für wissensbasierte, innovative Gründer.

∗Was erwartet Dich beim HHIS 2020?∗

∗Eine spannende und inspirative Conference, bei der kontroverse Speaker und Diskutanten aufeinander treffen , sorgen für regen Austausch. Konkrete Use Cases und Handlungsempfehlungen lassen Raum für Fragen und Interaktion rund um die Themen Future City, Green World und New Work.

∗Auf der EXPO präsentieren sich Top-Akteure aus den Bereichen PUBLIC SECTOR, BUSINESS, SCIENCE und EDUCATION.

∗Die besten STARTUPS Hamburgs präsentieren Ideen zum Anfassen und Ausprobieren. Im SCIENCE PARK machen Wissenschaftler Innovationen erlebbar und auf der SPEAKERS CORNER kann man einen Einblick in die faszinierenden Ideen der Later Stage Startup Szene erhalten.

∗Neu in diesem Jahr ist die GRÜNDER AREA, interessant für Startups, angehende Gründer∗innen sowie Gründungsinteressierte. Hier gibt es nicht nur Tipps und Beratungsangebote, sondern auch Möglichkeiten zum Austausch mit erfahrenen Gründern und Investoren.

∗HAMBURG INNOVATION AWARDS – In den Kategorien „Idee“, „Start“ und „Wachstum“ werden neue, tragfähige Geschäftsideen sowie innovative Unternehmen ausgezeichnet. Erstmalig wird 2020 auf dem HHIS gibt es einen Publikumspreis mit Live-Voting.

Veranstaltungsort:  Altonaer Fischauktionshalle

Hamburg Innovation GmbH

05.05.2020 10:00-23:30

Hamburg Innovation Summit (HHIS)

Der Hamburg Innovation Summit (kurz HHIS) dient als BRÜCKENBAUER zwischen FORSCHUNG, WIRTSCHAFT, POLITIK und GESELLSCHAFT.

Als SZENETREFF FÜR INNOVATIONSAKTEURE liegt der Fokus des HHIS auf der Stärkung des Innovationsstandortes Hamburg durch die Vernetzung von VISIONÄREN, GRÜNDERN und ZUKUNFTSGESTALTERN.

In diesem Zusammenspiel bietet der HHIS auch für WISSENSBASIERTE, INNOVATIVE GRÜNDER die ideale Plattform.

Veranstaltungsort:  Altonaer Fischauktionshalle

Clemens Rahlfs

13.05.2020 18:00-19:30

STUDY @ NIT: INFO EVENING MAY 2020

BE THE CHANGE - become Technology Manager!

Would you like to study flexibly and practice-oriented and prepare yourself for the requirements of a modern, agile working environment? Our MBA/Master's Program in Technology Management is designed for ambitious engineers, scientists and economists from around the world, who strive to become responsible technology managers.

Master, MBA or Double Master? It's up to you!

The modularized study program at the NIT offers various study options: Whether as a master (MA/MBA) or as a double master (MA/MBA) in combination with an engineering or scientific master at the Technical University of Hamburg (TUHH).

At the info evening, Wolfgang Höll, Admissions & Company Relations Manager at NIT Northern Institute of Technology Management, provides an overview on the structure of our master's program Technology Management (MA/MBA or Double Degree MA/MBA + MSc possible), financing and scholarship options and the admissions process.

The Master's courses in Technology Management start each October, with students from all over the world.

Veranstaltungsort:  Kasernenstr. 12, Gebäude F, Room 1.04

Sophie Janik

16.06.2020 18:00-19:30

STUDY @ NIT: INFO EVENING JUNE 2020

BE THE CHANGE - become Technology Manager!

Would you like to study flexibly and practice-oriented and prepare yourself for the requirements of a modern, agile working environment? Our MBA/Master's Program in Technology Management is designed for ambitious engineers, scientists and economists from around the world, who strive to become responsible technology managers.

Master, MBA or Double Master? It's up to you!

The modularized study program at the NIT offers various study options: Whether as a master (MA/MBA) or as a double master (MA/MBA) in combination with an engineering or scientific master at the Technical University of Hamburg (TUHH).

At the info evening, Wolfgang Höll, Admissions & Company Relations Manager at NIT Northern Institute of Technology Management, provides an overview on the structure of our master's program Technology Management (MA/MBA or Double Degree MA/MBA + MSc possible), financing and scholarship options and the admissions process.

The Master's courses in Technology Management start each October, with students from all over the world.

Veranstaltungsort:  Kasernenstr. 12, Gebäude F, Room 1.04

Sophie Janik