Entscheidungen fundiert treffen: TUHH veranstaltet Forum „Zukunftsorientierte Steuerung“

11.02.2020

Hauptgebäude der TUHH.
Hauptgebäude der TUHH. Foto: TUHH.

Risiken abwägen, Konsequenzen bedenken, Entscheidungen treffen: Das Institut für Controlling und Simulation der Technischen Universität Hamburg (TUHH) ist am 19. März 2020 in Hamburg Gastgeber des Forums „Zukunftsorientierte Steuerung – Strategische Entscheidungen mit Simulationen fundiert treffen“. Die Vorträge und Workshops der zum 10. Mal in Folge stattfindenden Veranstaltung setzen sich mit strategischen Entscheidungen aus unternehmerischer, wissenschaftlicher und militärischer Sicht auseinander.

Globale Vernetzung, schnelle politische Wendungen, Technologiebrüche und gesellschaftlicher Wandel sorgen für eine stetig steigende Unsicherheit gegenüber zukünftigen Entwicklungen. Dennoch sollen strategische Entscheidungen fundiert getroffen werden. Damit dies gelingt, helfen Simulationen Szenarien besser zu planen und sich auf Chancen und Risiken optimal vorzubereiten. Die Möglichkeiten reichen von einer szenariobasierten Analyse der internen und externen Rahmenbedingungen eines Unternehmens über die Simulation von kritischen Infrastrukturen mit computerbasierten Modellen bis zur Vorbereitung auf Wettbewerbsaktivitäten mit Business Wargames. Auf dem Forum besteht die Möglichkeit, vielseitige Einsatzmöglichkeiten von Simulationen zur Unterstützung der strategischen Entscheidungsfindung kennenzulernen und sich über erfolgreiche Anwendungen auszutauschen.

Organisiert wird das Forum gemeinsam mit Spitzner Consulting, der Führungsakademie der Bundeswehr und dem German Institute for Defence and Strategic Studies (GIDS). Dabei richten sich die Inhalte insbesondere an Expertinnen und Experten aus den Bereichen Strategie und Unternehmensentwicklung, Risiko-Management, Personalentwicklung, kritische Infrastrukturen sowie an Anwenderinnen und Anwender von Simulationen in Unternehmen und Organisationen.

Was: Forum „Zukunftsorientierte Steuerung – Strategische Entscheidungen mit Simulationen fundiert treffen“
Wann: 19. März 2020, 08:30 bis 19:00 Uhr
Wo: Führungsakademie der Bundeswehr Hamburg, Clausewitz-Kaserne, Manteuffelstraße 20, 22587 Hamburg

Programm sowie Anmeldung bis zum 13. März 2020 unter www.tuhh.de/maccs/zos/e/forum/2020.html

Kontakt:
Alexandra Eckert, alexandra.eckert@tuhh.de
Institut für Controlling und Simulation, TUHH


TUHH - Pressestelle
Franziska Schmied
E-Mail: franziska.schmied@tuhh.de
Tel.: +49 40 428 78 3458

Bildmaterial im Original