Für eine schnelle Datenkommunikation und Navigation: Workshop on Smart Antennas an der TUHH

06.02.2020

WSA 2020.
WSA 2020.

Vom 18. bis zum 20. Februar 2020 dreht sich in dem Workshop on Smart Antennas (WSA) an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) alles um den Einsatz von intelligenten Antennen in modernen Funkstandards wie z.B. 5G oder WLAN. Organisiert vom Institut für Nachrichtentechnik ist Hamburg erstmalig Gastgeber der internationalen Tagung. Ziel ist es aktuelle Forschungsergebnisse im Bereich der smarten Antennen für drahtlose Kommunikation sowie Navigation zu präsentieren und zu diskutieren.

Von Maschinen, die miteinander kommunizieren, über die präzise Steuerung von Robotern bis zur genauen Lokalisierung und Navigation in Innenräumen: Mit dem neuen Funkstandard 5G wird die Digitalisierung im industriellen Umfeld vorangetrieben und es Nutzerinnen und Nutzer ermöglicht, mit bis zu 10 Gigabit pro Sekunde im mobilem Internet zu surfen. Eine wichtige Grundlage ist der Einsatz von „schlauer“ Antennentechnologie. Durch die Nutzung von 100 und mehr Antennen kann die Energie der Funkstrahlen gebündelt werden, um gleichzeitig mehrere Endgeräte wie Laptops und Smartphones punktgenau anzusteuern. So soll die Datenrate erhöht und Energie eingespart werden. Auf dem WSA-Workshop werden neben theoretischen und analytischen Betrachtungen konkrete technische Fragestellungen und Implementierungsaspekte behandelt. Auf dem Programm stehen Fachvorträge, Poster-Präsentationen und verschiedene Keynotes von renommierten Gastrednern.

Die wissenschaftliche Fachtagung wurde 1996 gegründet und findet in diesem Jahr bereits zum 24. Mal in Folge statt. Veranstalter der WSA 2020 ist die Informationstechnische Gesellschaft (ITG) im Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE). In den Fachkreisen der Informationstheorie sowie der Nachrichtentechnik ist die Veranstaltung besonders anerkannt.

Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 17.02.2020 unter www.wsa2020.net


TUHH - Pressestelle
Franziska Schmied
E-Mail: franziska.schmied@tuhh.de
Tel.: +49 40 428 78 3458

Bildmaterial im Original