Dr. Kourist Studienförderpreis 2018 an TUHH-Studentin Rieke Hagemann verliehen

13.02.2019

Dr. Björn Kourist und die Preisträgerin Rieke Hagemann
Dr. Björn Kourist und die Preisträgerin Rieke Hagemann
Foto: TUHH

Die Hamburger Verfahrenstechnik verlieh den Dr. Kourist Studienförderpreis 2018 für exzellente Studierende an die Bioverfahrenstechnik-Studentin Frau Rieke Hagemann aus Harsefeld. Der Dr. Kourist Studienförderpreis ist mit 2.000 Euro dotiert und wurde erstmals vergeben. Ziel ist es, exzellente Studierende mit besonderer Begabung und außergewöhnlichem sozialen Engagement zu fördern.

Der Mediziner Dr. med. Björn Kourist, Arzt für Arbeitsmedizin in Harburg, will mit seinem neu initiierten Studienförderpreis Studierende unterstützen, die ihr Potential aufgrund schwieriger privater Rahmenbedingungen nicht voll ausschöpfen können.
„Ich selbst habe im Leben immer sehr viel Glück gehabt, mir wurde oft geholfen, so dass ich niemals unter Geldnot leiden musste. Für dieses Glück möchte ich gern etwas zurückgeben und freue mich, dass ich Studierenden der Hamburger Verfahrenstechnik hiermit vielleicht den Weg in eine erfolgreiche Karriere erleichtern kann“, sagt Dr. Björn Kourist.

Dr. med. Björn Kourist
Dr. med. Björn Kourist
Foto: privat

Der Dr. Kourist Studienförderpreis soll Studierenden ab dem 2. Fachsemester in einem Bachelorstudiengang der Verfahrenstechnik zugutekommen, die bereits 70 Prozent ihrer Leistungspunkte der Regelstudienzeit erreicht haben. Ein unabhängiges Gremium entscheidet, wer mit dem Studienförderpreis ausgezeichnet wird. „Die Hamburger Verfahrenstechnik freut sich sehr über das Engagement von Björn Kourist und diese Unterstützungsmöglichkeit für Studierende, denen das Bachelorstudium durch äußere Umstände erschwert wird“ sagt Professor Michael Schlüter, Studiengangsleiter des Studiendekanats Verfahrenstechnik.

Interessierte Studierende können sich mit einem Motivationsschreiben, einem Lebenslauf, einem aktuellen Leistungsnachweis sowie unterstützenden Unterlagen bis zum 20.11.2019 über studienfoerderpreis@tuhh.de bewerben. Nähere Auskünfte gibt die Fachschaft Verfahrenstechnik studienfoerderpreis@tuhh.de.


TUHH - Pressestelle
Jasmine Ait-Djoudi
E-Mail: jasmine.ait-djoudi@tuhh.de
Tel.: +49 40 428 78 3458
Fax: +49 40 428 78 2366

Bildmaterial im Original