Listening to SymphonING: Winterkonzerte der TUHH

01.02.2019

TUHH-SymphonING.
TUHH-SymphonING. Foto: TUHH/Lina P. A. Nguyen

Das Symphonieorchester SymphonING der Technischen Universität Hamburg (TUHH) lädt zu zwei Winterkonzerten 2019 ein. Unter der Leitung von David Dieterle gibt der Chor am 7. und 9. Februar feinste klassische Klänge zum Besten. Gesangliche und instrumentelle Solo-Einlagen runden die Konzerte ab.

Musikbegeisterte erwartet neben Stücken von Arnold Schönberg und Darius Milhaud, die Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel und die Filmmusik von John Williams aus „Schindler´s List“. Der Solist Gregor DuBuclet begleitet das Orchester gesanglich mit einem Rezitativ. Frank Meiller gibt sein Talent an der Klarinette zum Besten und Adam Zolynski präsentiert ein Stück an der Violine.

Das Repertoire des Orchesters, in dem musikbegeisterte Studierende, Ehemalige und Mitarbeitende der TUHH sowie Schülerinnen und Schüler der Akademie Hamburg spielen, ist breit gefächert: angefangen bei Barockmusik von Bach, über die „Klassiker“ von Beethoven und Mozart bis hin zu argentinischen Klängen und aktueller Filmmusik. Unterstützt werden die Konzerte von der Karl H. Ditze Stiftung.

Weitere Informationen unter: https://www.symphoning.de

Was: TUHH goes music: SymphonING Winterkonzerte 2019
Wann: 7. Februar 2019, 20 Uhr
Wo: Dreifaltigkeitskirche Harburg, Neue Straße 44, 21073 Hamburg
Eintritt 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Tickets ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Was: TUHH goes music: SymphonING Winterkonzerte 2019
Wann: 9. Februar 2019, 18 Uhr
Wo: Forum Ohlsdorf, Fuhlsbüttler Strasse 758, 22337 Hamburg
Eintritt 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. VVK 8 Euro im Forum Ohlsdorf, Reservierung unter 040 59388-706


TUHH - Pressestelle
Franziska Schmied
E-Mail: franziska.schmied@tuhh.de
Tel.: +49 40 428 78 3558
Fax: +49 40 428 78 2366

Bildmaterial im Original