CHE-Ranking Informatik: TUHH in der Spitzengruppe

10.12.2018

Foto: Lina P.A. Nguyen

Die Technische Universität Hamburg (TUHH) überzeugt Masterstudierende im Studiengang Informatik: Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der Untersuchung von mehr als 300 Hochschulen durch das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE). Die TUHH belegt Masterstudiengang Informatik-Ingenieurwesen Positionen in der Spitzengruppe. Sie wurde in der Kategorie „Internationale Ausrichtung des Studiengangs“ mit sehr gut bewertet.

Der Masterstudiengang Informatik kann sich mit seiner als sehr gut bewerteten internationalen Ausrichtung im Spitzenfeld behaupten. Darüber hinaus erhielt der genannte Studiengang für die IT-Ausstattung und Räume gute Noten.


Das Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE)
Das CHE-Ranking bietet mit über 300 Universitäten und Fachhochschulen im deutschsprachigen Raum, 2.700 Fachbereichen, 10.000 Studiengängen, 37 Fächern und einer detaillierten Bewertung durch Studierende eine umfassende Informationsquelle für Studieninteressierte. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet. Im Ranking abgebildet werden die Studiensituation insgesamt, Lehrangebot, Studierbarkeit, Unterstützung im Studium, Betreuung, Prüfungen, Auslandsaufenthalte, Berufsbezug, Bibliotheken, IT-Ausstattung und Räume.

CHE-Ranking Dezember 2018: http://www.che-ranking.de


TUHH - Pressestelle
Jasmine Ait-Djoudi
E-Mail: jasmine.ait-djoudi@tuhh.de
Tel.: +49 40 428 78 3458
Fax: +49 40 428 78 2366

Bildmaterial im Original