Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis

Mechanik IV (Schwingungen, Stoß, Analytische Mechanik, Kontinuumsmechanik)

Liste der Lehrveranstaltungen (neues Fenster)

Dozent:

Edwin Kreuzer, Marc-André Pick

Umfang:

3 Stunden Vorlesung, 3 Stunden Übung

Zeitraum:

Sommersemester

Sprache:

Deutsch

Empfohlene Vorkenntnisse:

Solide Kenntnisse der Mathematik, Physik, Statik, Elastostatik, Kinematik und Kinetik.

Inhalt:

- Einfache Stoßprobleme
- Methoden der analytischen Mechanik
- Grundlagen der Schwinungslehre
- Einführung in die Kontinuumsmechanik

Qualifikationsziele:

Nach dem erfolgreichen Absolvieren dieses Kurses sollten die Studierenden in der Lage sein,

  • die wesentlichen Elemente der mathematisch / mechanischen Analyse und Modellbildung in den Bereichen Stoß, Analytische Mechanik, Schwingungen und Kontinuumsmechanik zu erläutern und im Kontext eigener Fragestellungen umzusetzen.
  • Grundlegende Methoden aus den genannten Bereichen auf Probleme des Ingenieurwesens anzuwenden.
  • Tragweite und Grenzen der eingeführten Methoden abzuschätzen, zu beurteilen und sich weiterführende Ansätze zu erarbeiten.

Literatur:

Magnus, K.; Müller, H.H. (2005): Grundlagen der Technischen Mechanik. G. W. Teubner Verlag, Wiesbaden.

Gross, D. et al.: Technische Mechanik 1-4. Springer Verlag, Berlin.

Fung, Y.C.; Tong, P. (2008): Classical and Computational Solid Mechanics. World Scientific, Singapore.

Studien/Prüfungsleistungen:

schriftliche Prüfung

Arbeitsaufwand:

210 Stunden insgesamt

Ansprechpartner:

kretzschmar@tuhh.de

Die ECTS-Punkte dieses Moduls finden Sie im Studienplan des jeweiligen Studiengangs.

Zurück zur Übersicht