Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis

Sondergebiete der Strömungsmechanik

Liste der Lehrveranstaltungen (neues Fenster)

Dozent:

Heinz Herwig

Umfang:

2 Stunden Vorlesung, 1 Stunde Übung

Zeitraum:

Sommersemester

Sprache:

Deutsch

Empfohlene Vorkenntnisse:

Strömungsmechanik

Inhalt:

In Absprache mit den Hörern sollen Spezialgebiete ausgewählt werden, die in dem Buch "Strömungsmechanik A-Z" behandelt sind. Beispiele sind: Grenzschichttheorie, Strömung in offenen Kanälen und Strömungen in porösen Medien.

Qualifikationsziele:

Spezialgebiete der Strömungsmechanik, die in der Grundvorlesung nicht behandelt worden sind, sollen vermittelt werden.

Literatur:

  • Herwig, H.: Strömungsmechanik, 2. Auflage, Springer- Verlag, Berlin, Heidelberg, 2006
  • Herwig, H.: Strömungsmechanik von A-Z, Vieweg Verlag, Wiesbaden, 2004

Studien/Prüfungsleistungen:

mündliche oder schriftliche Prüfung (30 min.)

Arbeitsaufwand:

120 Stunden insgesamt

Weitere Informationen:

http://www.tuhh.de/tt/

Ansprechpartner:

h.herwig@tuhh.de

Die ECTS-Punkte dieses Moduls finden Sie im Studienplan des jeweiligen Studiengangs.

Zurück zur Übersicht