Die Hüte hoch:

Congratulations NIT Class 12!

29.08.2012

Foto: NITHH

Am 24. August 2012 ehrte das Northern Institute of Technology Management (NIT) seinen 12. Absolventenjahrgang. 30 junge Akademiker aus NIT Class 12 erhielten ihre Abschlusszertifikate. Dr. Thomas Klischan, CEO von NORDMETALL (Verband der Metall- und Elektroindustrie e.V.), hielt die offizielle Eröffnungsrede bei der Zeremonie.

Die 30 Absolventen aus 13 Ländern wurden in einer Abschlusszeremonie geehrt. Fast 200 Gäste feierten mit ihnen im Audimax I der Technischen Universität Hamburg Harburg (TUHH). Gastgeber des Abends war Dr. Christoph Jermann, CEO des NIT, der alle Gäste herzlich willkommen hieß und den Abend dem Erfolg der Absolventen widmete.

Anwesend waren TUHH Präsident Prof. Dr. Antranikian, Dr. Thomas Klischan, NIT Präsident Prof. Dr.-Ing. Otto von Estorff; Dr. Bernd Drouven, Aufsichtsratsvorsitzender des NIT und viele langjährige Partner des NIT.

Unter den Rednern war Prof. Dr. Antranikian, welcher sehr herzliche und persönliche Worte für das offizielle Grußwort fand. Sein Fokus lag insbesondere auf den exzellenten akademischen Erfolgen der Absolventen sowie auf ihrem Engagement für die internationale Gemeinschaft auf dem Campus.

In seiner Festrede würdigte Dr. Klischan mit großer Begeisterung die am NIT angebotene Unique Combination und die Einzigartigkeit der Absolventen aus Class 12. "Das Motto des NIT lautet The Unique Combination: dabei geht es um mehr als nur die Tatsache, dass Sie jetzt zwei Abschlüsse gleichzeitig in der Tasche haben", sagte er, "einzigartig ist auch die Kombination aus technischem Know-how und betriebswirtschaftlicher Kenntnis, die Ihnen jetzt einen Riesenvorsprung gegenüber manch anderem Ingenieur verschafft."

Im späteren Verlauf des Abends bat Dr. Jermann zur Übergabe der Urkunden Prof. von Estorff sowie Dr. Drouven und Gunter Menge, Associate Director des NIT, auf die Bühne. Die Atmosphäre strahlte den Stolz und die Aufregung der Absolventen aus, als sie - gekleidet in traditionellen akademischen Talaren - einzeln auf die Bühne gerufen wurden, um im Beisein ihrer Familie, Freunde, Lehrer, Absolventen, Gremienmitglieder und Sponsoren des NIT ihre Zertifikate zu erhalten.

Für die Absolventen ergriff Bastian Brinkmann das Wort: "Ich hatte das Glück, Euch alle hier zu treffen…Es ist definitiv das fantastische internationale Umfeld, welches mir die Vielseitigkeit, die Herausforderungen, die Geschichten und die Menschen bringt, die mich jeden Tag lächeln lassen!"

Ein besonderer Höhepunkt des Abends war die Verleihung des diesjährigen DAAD Preises für herausragende Leistungen an Diana Maria Tafurth Moreno aus Kolumbien. Der BEST TEACHER AWARD 2012 ging aufgrund der exzellenten Studenten-Bewertungen seines Seminars "Leadership and Teamwork" an Siegfried Demetz.

Nachdem alle Absolventen ihre Urkunden erhalten hatten, wandte sich Diana Elisabeth Lima Sagui als Repräsentantin des NIT Alumni Network an die Abschlussklasse. "Ihr habt allen Grund, an diesem besonderen Tag stolz auf Euch zu sein! Als Absolventin von Class 10, ist dies ein besonders emotionaler Moment für mich, und ich bin stolz darauf, dieses Ereignis mit Euch zu teilen."

Zu den emotionalen Momenten der diesjährigen Abschlussfeier zählten ebenfalls die großartigen musikalischen Beiträge der Absolventen. Agatha Christy Sonma Okoro aus Class 12 sang den Song "Here’s to us" begleitet von der NIT/TUHH Studenten Band (Jürgen Anatzki, Raul Salazar, Max Schmiedel, Philip Teege). Das zweite musikalische Highlight ließ Beethovens leidenschaftliche "Ode an die Freude" hören. Diese wurde von der gesamten Class 12 gemeinsam gesungen, hervorragend begleitet von Yingxin Li (Class 12) am Klavier.

Ein "special guest" beim anschließenden Empfang war Prof. Nie Hong, Vizepräsident der Nanjing University of Aeronautics & Astronautics, welcher als Repräsentant der chinesischen Partner-Universität von TUHH/NIT teilnahm und die Freude dieses besonderen Abends mit Absolventen und Gästen teilte

Für Rückfragen:

Northern Institute of Technology Management
Daphna Horwitz / Dörthe Grötsch
Kasernenstrasse 12
21073 Hamburg
Tel.: 040 - 42878-4217
daphna.horwitz@nithh.de
doerthe.groetsch@nithh.de
www.nithh.de

Text: Daphna Horwitz / Dörthe Grötsch


TUHH - Pressestelle
Rüdiger Bendlin
E-Mail: bendlin@tuhh.de
Tel.: +49 40 428 78 3330
Fax: +49 40 428 78 2366