Termin

Die Digitale Identität als Wissenschaftler*in

13.03.2024 13:00-14:30

Workshop der Reihe “Collect, Write, Publish - Eine Werkzeugkiste”

Zielsetzung:
Sie können beurteilen, welche akademischen Profile Sie im Netz nutzen und pflegen möchten.

Inhaltliche Kurzbeschreibung:
Wie mache ich mich, mein Forschungsgebiet und meine Abschlussergebnisse im Internet sichtbar? Junge Forscher und Forscherinnen sollten sich, neben der Pflege ihrer Publikationsliste, auch mit Fragen zu ihrem eigenen Auftritt im Internet beschäftigen.

In dem Workshop gehen wir gemeinsam der Frage nach, welche Online-Profile sich für Sie lohnen, wo Sie schon automatisch über Ihre Publikationen sichtbar sind und welche Bedeutungen Metriken dabei spielen. Welche Möglichkeiten und Fallstricke gibt es dabei und was ist mit ResearchGate? Auch die ORCID iD (Open Research Contributor iD) wird Thema sein, mit der Sie selbstbestimmt Ihre eindeutige Identifikation im Forschungs- und Publikationsprozess gewährleisten können.

Veranstaltungsort:  TU Hamburg, Am Schwarzenberg-Campus 2 (B), Raum B 0.001

Graduiertenakademie für Technologie und Innovation, TU Hamburg