Termin

04.11.2017
Lernphänomene (Vortrag im Rahmen der Nacht des Wissens)
Zielgruppe: alle Interessierten

An was erinnern wir uns warum und wie können wir dieses Wissen z. B. für anstehende Prüfungen nutzen? In diesem Vortrag wird die Rolle der Lernsituation, der Sinnesorgane und der Emotionen beleuchtet. Sie erhalten die Gelegenheit Ihre eigenen Einschätzungen über elektronische Abstimmungsgeräte mitzuteilen und mitzudiskutieren.

Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.
Keine Anmeldung erforderlich.
Am Schwarzenberg-Campus
Claudia Schmidt