Modulbeschreibung

Modul: Spezielle Kapitel des Schiffsentwurfs

Lehrveranstaltungen:

TitelTypSWSZeitraum
Spezielle Kapitel des SchiffsentwurfsVorlesung2Wintersemester
Spezielle Kapitel des SchiffsentwurfsHörsaalübung2Wintersemester

Modulverantwortlich:

Prof. Stefan Krüger

Zulassungsvoraussetzungen:

Keine

Empfohlene Vorkenntnisse:

Schiffsentwurf, Hydrostatik, Schiffssicherheit, Widerstand und Propulsion

Modulziele / angestrebte Lernergebnisse:

Fachkompetenz

Wissen

Es werden die wesentlichen Eigenschaften und Entwurfsprobleme bei Containerschiffen, RoRo- Schiffen sowie RoPaxen und Passagierschiffen aufgeschlüsselt anhand der in der Vorlesung Schiffsentwurf I erarbeiteten Methodenliste.Hierbei wird sehr spezifisch auf die jeweilige Methodenausprägung bezüglich der genannten Schiffstypen eingegangen. Die Vorlesung schliesst mit besonderen Entwurfsaspekten von Massengut und Papierfrachtern sowie Doppelendfähren.

Fertigkeiten

Der Student soll die in Schiffsentwurf erworbenen Kenntnisse und das zugehörige Methodenwissen konkret an bestimmten Trockenfrachtern sowie an Passagierschiffen vertiefen. Am Ende der Vorlseunbg wird erwartet, dass der Student in der Lage ist, elemantare Schiffsentwürfe durchführen zu können.

Personale Kompetenzen

Sozialkompetenz

Der Student lernt, technische Entscheidungen zu treffen und diese zu vertreten.

Selbstständigkeit

Selbstständiges Erarbeiten von Entwurfsinformation.

Leistungspunkte Modul:

6 LP

Studienleistung:

Klausur

Arbeitsaufwand in Stunden:

Eigenstudium: 124, Präsenzstudium: 56


Lehrveranstaltung: Spezielle Kapitel des Schiffsentwurfs

Dozent:

Stefan Krüger

Sprache:

Deutsch

Zeitraum:

Wintersemester

Inhalt:

Es werden die wesentlichen Eigenschaften und Entwurfsprobleme bei Containerschiffen, RoRo- Schiffen sowie RoPaxen und Passagierschiffen aufgeschlüsselt anhand der in der Vorlesung Schiffsentwurf I erarbeiteten Methodenliste.Hierbei wird sehr spezifisch auf die jeweilige Methodenausprägung bezüglich der genannten Schiffstypen eingegangen. Die Vorlesung schliesst mit besonderen Entwurfsaspekten von Massengut und Papierfrachtern sowie Doppelendfähren.

Literatur:

Schneekluth, Entwerfen von Schiffen