Dr. Oliver Schmolke vom Bundespräsidialamt zu Besuch an der TUHH

19.09.2018

V.l.n.r.: TUHH-Vizepräsident Lehre Professor Sönke Knutzen, Staatsrätin Dr. Eva Gümbel von der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, Ministerialdirektor und Abteilungsleiter Inland im Bundespräsidialamt Dr. Oliver Schmolke, TUHH-Präsident Professor Ed Brinksma und TUHH-Vizepräsident Forschung Andreas Timm-Giel.
V.l.n.r.: TUHH-Vizepräsident Lehre Professor Sönke Knutzen, Staatsrätin Dr. Eva Gümbel von der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, Ministerialdirektor und Abteilungsleiter Inland im Bundespräsidialamt Dr. Oliver Schmolke, TUHH-Präsident Professor Ed Brinksma und TUHH-Vizepräsident Forschung Andreas Timm-Giel. Foto: TUHH/Schmied

An der Technischen Universität Hamburg (TUHH) sind am 19. September zum Thema Innovative Lehre Ministerialdirektor Dr. Oliver Schmolke, Abteilungsleiter Inland im Bundespräsidialamt, und Staatsrätin Dr. Eva Gümbel von der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung zu Gast.

Vorgestellt werden von TUHH-Präsident Professor Ed Brinksma und Vizepräsident Lehre Professor Sönke Knutzen, die innovativen Angebote in Studium und Lehre - vom Übergang aus der Schule bis hin zum lebensbegleitenden Lernen sowie die Forschungs- und Lehrinfrastruktur. Praxisorientiert präsentieren sich die selbstorganisierten, interdisziplinären Studierendenprojekte Formula Student Teams e-gnition mit ihrem elektrischen Rennwagen sowie die HULKs - Hamburg Ultra Legendary Kickers mit humanoider Robotik. Den Abschluss des Besuches bildet das Startup Dock, das den Wissens- und Technologietransfer von der Hochschule in die Wirtschaft unterstützt, mit dem Ziel das Gründungsinteresse von Studierenden, Doktoranden, Hochschulangehörigen und Alumni zu fördern.


TUHH - Public Relations Office
Jasmine Ait-Djoudi
E-Mail: jasmine.ait-djoudi@tuhh.de
Phone: +49 40 428 78 3458
Fax: +49 40 428 78 2366

Full size pictures