Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis

Werkstoffe der Elektrotechnik

Liste der Lehrveranstaltungen (neues Fenster)

Dozent:

Manfred Eich

Umfang:

2 Stunden Vorlesung, 1 Stunde Übung

Zeitraum:

Wintersemester

Sprache:

Deutsch

Empfohlene Vorkenntnisse:

keine

Inhalt:

  • Atomaufbau und Periodensystem - Größen von Atomen und Ionen
  • Atombindung und Kristallstruktur
  • Mischkristalle und Phasenmischungen:
    Diffusion, Zustandsdiagramme, Ausscheidung und Korngrenzen
  • Werkstoffeigenschaften
    Mechanische, thermische, elektrische, dielektrische Eigenschaften
  • Metalle
  • Halbleiter
  • Keramiken und Gläser
  • Polymere
  • Magnetische Werkstoffe
  • Elektrochemie:
    Oxidationszahlen, Elektrolyse, Energiezellen, Brennstoffzellen

Qualifikationsziele:

  • Kenntnisse: Aufbau, Legierungsbildung und strukturelle Eigenschaften der in der Elektrotechnik eingesetzten Werkstoffe; mechanische, elektrische, thermische, dielektrischen, magnetische und chemische Eigenschaften von Werkstoffen und Legierungen mit Bezug auf die Anwendungen in der Elektrotechnik
  • Methodenkompetenz: Erkennen der Bedeutung von Werkstoffeigenschaften für die Elektrotechnik

Literatur:

H. Schaumburg: Einführung in die Werkstoffe der Elektrotechnik, Teubner (1993)

Studien/Prüfungsleistungen:

schriftliche Prüfung

Arbeitsaufwand:

120 Stunden insgesamt

Ansprechpartner:

bauhofer@tuhh.de

Die ECTS-Punkte dieses Moduls finden Sie im Studienplan des jeweiligen Studiengangs.

Zurück zur Übersicht