Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis

Technische Schwingungslehre

Liste der Lehrveranstaltungen (neues Fenster)

Dozent:

Prof Norbert Hoffmann

Umfang:

2 Stunden Vorlesung, 1 Stunde Übung

Zeitraum:

Wintersemester

Sprache:

Deutsch

Empfohlene Vorkenntnisse:

Differential- und Integralrechnung, Lineare Algebra.

Inhalt:

Lineare und Nichtlineare Schwingungen und Wellen.

Qualifikationsziele:

Vermitteln von Grundlagen der technischen Dynamik.

Kenntnisse: Grundlegende Phänomene und Methoden der Schwingungslehre.

Methodenkompetenz: Modellbildung und Analyse schwingungsfähiger Systeme auf Basis mathematischer Grundlagen.

Systemkompetenz: Erkennen von Komponenten und Systemzusammenhängen schwingungsfähiger Systeme.

Soziale Kompetenzen: Eigen- und Teamarbeit bei Erarbeitung und Einübung der Lehrinhalte.

Literatur:

  • Magnus, K., Popp, K., Sextro, W., Schwingungen. Vieweg + Teubner.

Studien/Prüfungsleistungen:

Schriftliche Prüfung

Arbeitsaufwand:

150 Stunden insgesamt

Ansprechpartner:

norbert.hoffmann@tuhh.de

Die ECTS-Punkte dieses Moduls finden Sie im Studienplan des jeweiligen Studiengangs.

Zurück zur Übersicht