TUHH auf der Schülermesse Traumberuf IT & Technik am 28. November 2014 in Hamburg

21.11.2014

Informationen zur Technomathematik gibt es am 28. November im Hamburg-Schnelsen.
Informationen zur Technomathematik gibt es am 28. November im Hamburg-Schnelsen. Foto: Bendlin / TUHH

Ingenieure, IT-Experten und Mathematiker braucht das Land: Die Technische Universität Hamburg (TUHH) stellt allen Schülerinnen und Schülern sich und ihr breitgefächertes Bachelorstudienangebot vor. Darüber hinaus können alle Interessierten die „Mathematik für Macher“ kennenlernen: Die Technomathematik. Wer an Mathematik Spaß hat und bei der anstehenden Veränderung der Welt beteiligt sein will, ist an der TUHH gut aufgehoben. Die TUHH ist am 28. November 2014 von 8.30 bis 15.30 Uhr in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen, Modering 1a, 22457 Hamburg, Stand 10.

Kaum ein Studium bietet im Hinblick auf den Beruf ein derart breites Einsatzgebiet wie die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung. Von A wie Allgemeine Ingenieurwissenschaften bis V wie Verfahrenstechnik bildet das Studium an der TUHH den aktuellen fachlichen Wissensstand ab: praxisnah, forschungs- und grundlagenorientiert kann in 16 Bachelorstudiengängen gelernt werden.
Dabei kommt es der TUHH nicht auf neumodisch klingende Namen der Studiengänge an, sondern es geht um die attraktive, moderne und leistungsorientierte Ausgestaltung der Ausbildung.

Einer der jüngsten Studiengänge der TUHH ist der gemeinsam mit der Universität Hamburg angebotene Bachelorstudiengang Technomathematik: Fast kein Produkt wird heute hergestellt und vertrieben, ohne dass seine Funktionalität durch mathematische Simulation überprüft worden wäre: Kein Flugzeug, kein Auto, keine Bahn, keine Brücke, kein Gebäude, kein Windrad, keine Hüftprothese, kein Smartphone, keine Waschmaschine, keine Kunstader – fast kein Produkt der Industrie wird heute noch ohne Einsatz von Simulationssoftware gebaut. Die praktische Ingenieurwissenschaft wendet diese an, die forschende entwickelt sie und die Technomathematik löst die dabei auftretenden mathematischen Probleme, die über das mathematische Rüstzeug eines Ingenieurs hinausgehen. In der Zusammenarbeit mit Ingenieurinnen und Ingenieuren können sie so schnell eine fundierte Lösung herbeiführen.

http://www.absolut-karrie … gen/traumberuf-ittechnik/

Weitere Informationen
Bachelorstudiengänge der TUHH: https://www.tuhh.de/tuhh/studium/studienangebot/bachelor.html

Studium Technomathematik an der TUHH: http://www.tuhh.de/tuhh/s … lor/technomathematik.html

http://www.technomathematik-hamburg.de


TUHH - Pressestelle
Jasmine Ait-Djoudi
E-Mail: jasmine.ait-djoudi@tuhh.de
Tel.: +49 40 428 78 3458
Fax: +49 40 428 78 2366