TUHH-Ringvorlesung

"Nachhaltiger Luftverkehr" der Lufthansa AG

24.04.2014

Dr.-Ing. Karlheinz Haag
Dr.-Ing. Karlheinz Haag
Foto: Lufthansa

Dr.-Ing. Karlheinz Haag, Leiter der Abteilung Umweltkonzepte bei der Lufthansa AG, spricht im Rahmen der Ringvorlesung Nachhaltige Mobilität am kommenden Freitag, 25. April, von 14.30 bis 16.00 Uhr zum Thema "Nachhaltiger Luftverkehr – Machbares und Wünschenswertes aus Sicht einer Airline". Die Vorlesung findet im TUHH-Hörsaal 0506, Gebäude K/Denickestraße 15, statt und wendet sich an alle Interessierte. Der Eintritt ist frei.

Haag wird auf die Motivation von Unternehmen eingehen, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen. Darauf aufbauend wird er die Grundzüge und Kernelemente des für Lufthansa spezifischen Herangehens darstellen. Es folgt eine detailliertere Beschreibung der Herangehensweise und Umsetzung am Beispiel der Klimaziele, die sich die Luftfahrtbranche gesetzt hat.

Programm der Ringvorlesung
Programm der Ringvorlesung
Grafik: TUHH

"Konkret werde ich Maßnahmen der Umsetzung bei Lufthansa mit Schwerpunkt auf technologische, operative Maßnahmen und nachhaltige alternative Kraftstoffe präsentieren", sagt Haag, der Luft- und Raumfahrttechnik an der Rheinisch-Westfälischen–Technischen Hochschule Aachen studierte, dort als Wissenschaftler am Institut für Mechanik arbeitete und erfolgreich promovierte. Zwischen 1988 und 2002 hatte Haag verschiedene Managementfunktionen beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR e.V.) inne u. a. von 1998 bis 2002 die Position des Programmdirektors Luftfahrt. Seit 2002 leitet er die Abteilung Umweltkonzepte Konzern bei der Lufthansa AG. In den MBA Studiengängen „Aviation Management“ der FH Frankfurt und der Universität Krems hält Karlheinz Haag Vorlesungen zu Umwelt und Nachhaltigkeitsmanagement .

Das Aufgabenfeld bei Lufthansa reicht von wissenschaftlich-technisch orientierten Aspekten bis zur politischen Lobby-Arbeit in den Bereichen Klima und Emissionsminderung, Lärmminderung, lokale Luftqualität, Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement.

http://www.tuhh.de/iue

http://www.tuhh.de/t3reso … 014/Ringvorlesung2014.pdf


TUHH - Public Relations Office

Fax: +49 40 428 78 2366