TUHH-Professor gibt wichtiges Management-Magazin heraus

17.03.2011

Prof. Dr. Christian Ringle
Prof. Dr. Christian Ringle
Foto: TUHH/Jupitz

„Im ‚Long Range Planning‘ zu einem Spezialthema zu veröffentlichen, das ist schon etwas Besonderes.“ Prof. Dr. Christian Ringle wurde von dem Herausgeber eines der international renommiertesten Journale zum Strategischen Management eingeladen, mit zwei Co-Autoren ein Spezialheft zu verfassen. Die Publikation zum Thema „PLS Pfadmodellierung“ soll Ende 2012 erscheinen.

PLS Pfadmodellierung ist Ringles Spezialgebiet. Zusammen mit zwei Partnern hat der promovierte Betriebswirt 2005 die Software-Applikation „SmartPLS“ entwickelt, die bereits von 20 000 Wissenschaftlern genutzt wird. Mit ihr lassen sich vor allem Erfolgsfaktoren erforschen. Ob das Arbeitsklima, die Bezahlung oder der gute Ruf eines Unternehmens ausschlaggebend für die Zufriedenheit der Mitarbeiter ist – diese Frage ist ein Beispiel dafür, was sich mit dem Programm herausfinden lässt.

Das „Special Issue“ für das Journal zu verfassen, ist ein Beweis für Ringles große Expertise auf diesem Gebiet. „Das ist schon die Champions League der Journale“, sagt der gebürtige Schleswig-Holsteiner.

Der Professor für Personalwirtschaft und Arbeitsorganisation ist seit August an der TUHH, zuvor war er an der Universität Hamburg tätig.



TUHH - Public Relations Office

Fax: +49 40 428 78 2366