Jüngster Studiengang an TUHH: Informatik-Ingenieurwesen

02.06.1997


Die TUHH informiert jetzt erstmals mit einer CD-Rom
über den Studiengang "Informatik-Ingenieurwesen" mit
neuen Medien.

"In einer Zeit, in der jeden Tag neue
Technologien weiterentwickelt werden, ist dieser Studiengang für
junge Leute mit technischem Interesse geeignet, um später den
Anforderungen im Beruf in Wirtschaft oder Industrie zu
entsprechen", erläutert Professor Dr.-Ing. Otto Lange die
Präsentation."

Die Vorstellung soll am Donnerstag, 5. Juni 1997,
13.15 Uhr, am Alexander von Humboldt-Gymnasium in
Harburg/Rönneburg stattfinden. Hierzu laden wir ein.

"Neuen Dingen steht unsere Schule immer
aufgeschlossen gegenüber und wir sind gern bereit, diese CD-Rom
mit unseren Schülerinnen und Schülern zu testen" teilt
die Schulleiterin Krista Ernst-Fischer mit. „"Wir freuen uns,
daß die TUHH auf uns zugekommen ist."

Interessenten erhalten diese kostenlos bei der
Allgemeinen Studienberatung der TUHH, Tel. 040/7718-2776 und -2232.


TUHH - Public Relations Office
Ingrid Holst
E-Mail: pressestelle@tuhh.de
Fax: +49 40 428 78 2366