Stifterversammlung der Stiftung zur Förderung der TUHH

16.11.1999

Bürgermeister Ortwin Runde wird an der feierlichen Stifterversammlung
der Stiftung zur Förderung der Technischen Universität Hamburg-Harburg
am
Donnerstag, 18.November, 17.00 Uhr,
Audimax II der TUHH, Gebäude III
Denickestr. 22, Hamburg-Harburg
teilnehmen und um 17.55 Uhr die Festansprache zum Thema
"Führung aus Sicht der Politik"
halten.
Ausserdem spricht Prof. Dr. Christian Nedeß, Präsident
der TUHH, zum Thema: "Eine Hochschule am Markt". Prof. Dr.-Ing.
Eckhard Rohkamm, Vorsitzender des Vorstandes der Stiftung, nimmt die
Auszeichnung von Studierenden der TUHH und die Verleihung des Preises
für das beste Diplom des Jahrgangs vor.
Die Stifterversammlung findet seit Gründung der Stiftung im Februar
1996 in diesem Jahr zum vierten Mal statt. Die Veranstaltung ist hochschulöffentlich.
Ausser den Mitgliedern der Stiftung werden Vertreter aus Industrie, Wirtschaft
und Wissenschaft und Politik sowie Repräsentanten der Kammern und
Verbände erwartet.
 


TUHH - Pressestelle
Ingrid Holst
E-Mail: pressestelle@tuhh.de
Fax: +49 40 428 78 2366