"Tag der offenen Tür" - TUHH erwartet 1200 Schülerinnen und Schüler

03.05.2005

Die TUHH veranstaltet zum achten Mal für Schülerinnen und Schüler aus Hamburg sowie dem niedersächsischen und schleswig-holsteinischen Umland auf dem Campus einen
"Tag der offenen Tür" am

Mittwoch, 18. Mai, von 9 bis 15 Uhr.

Eingeladen sind Mädchen und Jungen der 5.-13. Klassen der Metropolregion Hamburg. Diese haben die Möglichkeit, aus einem vielfältigen Angebot individuell, als Gruppe oder im Klassenverband ein jeweils auf ihre Interessen zugeschnittenes Programm zusammenzustellen. In Vortragsreihen und Führungen, bei der Campus-Rallye sowie dem Wettbewerb "Jugend baut", dem Quiz "Wer wird Ingenieur?", Versuchen im Schülerlabor und anderem mehr, geht es stets darum, Unterrichtsinhalte in Physik und Chemie, Mathematik und Informatik auf experimentelle und spielerische Weise anzuwenden und neue Erkenntnisse zu gewinnen. Die altersgemäß aufgebauten Angebote im Einzelnen sind:

"Technik für Hamburg":
Vertreter der Industrie berichten in Vorträgen anhand konkreter Beispiele aus der Luftfahrt und Meerestechnik, wie die Ingenieurwissenschaften die Entwicklung von High-Tech-Produkten beeinflussen.

Vortragsreihe: Der Stellenwert des naturwissenschaftlichen Unterrichts für ein späteres Studium der Ingenieurwissenschaften steht im Mittelpunkt dieser Veranstaltungen.

Führungen: In ausgewählten Arbeitsbereichen der TUHH wird den Besuchern gezeigt, wie sich im ingenieurwissenschaftlichen Studium die Inhalte des Schulunterrichts, zum Beispiel der Mathematik, wieder finden.

Campus-Rallye: Was Busse und Bahnen mit Satelliten zu tun haben, das ist nur eine von vielen Fragen, denen speziell Schüler der 5.-7. Klassen bei ihrem Rundgang durch Labore nachgehen.

Wettbewerb - "Jugend baut" für Schüler der 5. bis 13.Klassen: Hier ist Forschergeist gefragt. In diesem Jahr geht es darum, herauszufinden, wie nach einem kräftigen Regenguss reißende Bäche auf Straßen verhindert werden können. Wer die Aufgabe "Regenwasserrückhaltung" gut löst und in der Schule und/oder Zuhause ein entsprechendes Modell baut, kann einen Preis gewinnen. Weitere Infos und Bauanleitung: http://www.mat.tu-harburg.de/php4/matse/offtuer/jugendbaut.php

Live-Quiz "Wer wird Ingenieur?": "Wieviel Mal cooler als cool ist "Megacool"?: 500 Mal, 1000 Mal, 1024 Mal, 1 000 000 Mal." Dies ist eine von vielen auf das jeweilige Alter abgestimmte Frage des beliebten Ratespieles im Audimax I.

Außerdem: Robo-Fußball, Infomobil des Arbeitgeberverbandes Nordmetall, Versuchstände des DLR_School_Lab, Studienberatung der TUHH, Informationen der Ingenieurverbände.

Weitere Informationen und Anmeldungen: http://www.tuhh.de/offene-tuer


TUHH - Pressestelle

Fax: +49 40 428 78 2366