Einladung zur Verleihung des DOW-Vordiplompreises

19.12.2006

Am Donnerstag, 21. Dezember, werden Bea Lorenz und Christoph Ehlers von der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH) der DOW- Chemical-Preis für die besten Vordiplome 2006 am Institut für Verfahrenstechnik verliehen.


Die Preisverleihung im Audimax I der TUHH, Schwarzenbergstraße 95, erfolgt um 14.15 Uhr zu Beginn der Vorlesung "Einführung in die Verfahrenstechnik".


Nach dem Grußwort des Dekans für Verfahrenstechnik, Prof. Dr.-Ing. Rudolf Eggers, wird Dr. Karl Krähling, Personalchef im Unternehmen DOW-Chemical Stade, die mit jeweils 1000 Euro dotierten Preise an die erfolgreichen Studierenden der TUHH verleihen.


Bea Lorenz aus Lüneburg (22) studiert Energie-und Umwelttechnik und Christoph Ehlers (22) aus Harsefeld Verfahrenstechnik. Beide haben in vier Semestern ihr Vordiplom mit der Note 1,6 abgeschlossen.



TUHH - Pressestelle

Fax: +49 40 428 78 2366