Klimaveränderungen im Harz - Vortrag aus der öffentlichen Seminarreihe: "Umweltschutztechnik"

29.11.2006

"Klimaveränderung im Westharz" ist das Thema einer Vortragsveranstaltung an der TUHH. Am Freitag, 1. Dezember, ab 15 Uhr wird der Leiter des Bau- und Talsperrenwesens der Harzwasserwerke in Hildesheim, Rainer Tonn, über den Wandel des Klimas in der Harzregion berichten. Im Vortrag des Ingenieurs und ehemaligen Hauptabteilungsleiters der Harzwasserwerke werden die ersten Ergebnisse einer Untersuchung vorgestellt, die am Beispiel wichtiger Klimafaktoren (Temperatur, Niederschlag, Schneedecke) eine klimatologische Veränderung nachweisen. Der Referent stellt auch die hydrologischen Auswirkungen auf den Wasserabfluss dar. Diese haben sich aus dem in den vergangenen Jahrzehnten eingetretenen Klimawandel entwickelt. Tonn wird ferner über den Stellenwert von Talsperren als wasserwirtschaftlich ausgleichende Elemente berichten.

Der Vortrag am 1. Dezember in Raum 0008, Eißendorfer Straße 40, erfolgt im Rahmen des öffentlichen Seminars "Umweltschutztechnik", organisiert und durchgeführt von vier Instituten der TUHH: Abfall- und Ressourcenwirtschaft, Abwassertechnik und Gewässerschutz, Umwelttechnik und Energiewirtschaft, Wasserressourcen und Wasserversorgung. Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenfrei; diese finden stets freitags, 15 Uhr in Raum 0008, Eißendorfer Straße 40 in den folgenden drei Monaten, Dezember, Januar und Februar, statt.

Themen und Termine dieser Reihe sind:
- "Regenerative Energien als Teil zukünftiger Stromversorgungssysteme - Möglichkeiten und Grenzen"; Dr. Oliver Weinmann, Vattenfall Europe AG, 8. Dezember;
- "Abfallwirtschaft in Zentralasien", Helmut Adwirah, TUHH-Institut für Abfall-und Ressourcenwirtschaft, 15. Dezember;
- "Das Biomasse-Heizkraftwerk der Müllverwertung Borsigstraße", Dirk Seger, Leiter betriebliche Überwachung, MVB Müllverwertung, Borsigstraße GmbH, 12. Januar 2007;
- "Offshore-Windstromerzeugung - Chancen und Risiken", Dr.-Ing. Martin Skiba, Repower Systems AG, Hamburg, 19. Januar 2007;
- "Antibiotikaresistenzen in Abwasser und Trinkwasser - Nachweis und Vermeidung der Verbreitung", Dr. rer. nat Thomas Schwarz, Forschungszentrum Karlsruhe, 26. Januar;
- "Kreislaufwirtschaft fängt beim Klo an! Beispiele und Projekte ökologischer Sanitärtechnik", Wolfgang Berger, Berger Biotechnik, Hamburg, 2. Februar/ 07;
- "Photovoltaische Stromerzeugung - Technik und Märkte", Dr.-Ing. Tim Meyer, Fa. Connergy AG, Hamburg, 9. Februar/07.


TUHH - Pressestelle

Fax: +49 40 428 78 2366