TUHH-Kanzler Scheunert im Amt bestätigt

07.04.2016

Kanzler der TUHH Klaus-Joachim Scheunert.
Kanzler der TUHH Klaus-Joachim Scheunert. Foto: TUHH / Geringer

Der amtierende Kanzler der Technischen Universität Hamburg (TUHH) Klaus-Joachim Scheunert ist in seinem Amt bestätigt worden. Nach 12 erfolgreichen Jahren wurde Scheunert durch den Hochschulrat der TUHH im Amt bestätigt und tritt somit vom 1. Oktober 2016 bis zum Jahr 2019 seine dritte Amtsperiode an.

In der kommenden Amtszeit will Scheunert insbesondere die Service- und Verwaltungsprozesse für Studierende wie auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stetig weiter optimieren. So stehen die Weiterentwicklung und Modernisierung des Campus-Managementsystems sowie die Einführung eines modernen Facility-Managementsystems im Fokus. Ebenso liegt dem alten und neuen Amtsinhaber die Modernisierung der Reisekostenabrechnung und Automatisierung der Beschaffungsprozesse am Herzen. „Ich freue mich über die Wiederwahl und auf die weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit im Präsidium“, so TUHH-Präsident Garabed Antranikian.

Klaus-Joachim Scheunert (62) ist seit 2004 Kanzler der TUHH. Der aus Lengerich/Westfalen stammende Diplom-Volkswirt hat von 1975 bis 1979 Volkswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität in Bonn studiert. Bevor Scheunert zur TUHH wechselte, war er in verschiedenen Positionen in Fachbehörden der Freien und Hansestadt Hamburg tätig und zuletzt Abteilungsleiter in der Hamburger Finanzbehörde.


TUHH - Public Relations Office
Jasmine Ait-Djoudi
E-Mail: jasmine.ait-djoudi@tuhh.de
Phone: +49 40 428 78 3458
Fax: +49 40 428 78 2366