TUHH: Vortrag Technologically Advanced Oceanographic mit Viktor Zykov, Schmidt Ocean Institute

04.06.2015

Die Falkor - Forschungsschiff des Schmidt Ocean Institute.
Die Falkor - Forschungsschiff des Schmidt Ocean Institute. Foto: SOI

Das Institut für Mechanik und Meerestechnik der Technische Universität Hamburg (TUHH) lädt zum Vortrag mit Dr. Viktor Zykov vom Schmidt Ocean Institute SOI, Palo Alto, USA, am 9. Juni um 16.30 Uhr ein. Das Schmidt Ocean Institute SOI ist eine gemeinnützige Organisation, gegründet von Eric Schmidt, Executive Chairman von Google, und Wendy Schmidt. Ziel des Forschungsinstitutes für Ozeanographie ist es, durch technologische Weiterentwicklung die Ozeanforschung weiter voranzutreiben, Verständnis von Ozeanen zu verbessern und das Wissen darüber zu teilen .

Dr. Victor Zykov, Director of Research, entwickelt Forschungsprogramme und Strategien für das Schmidt Ocean Institute. Er arbeitet hierfür mit internationalen Meereswissenschaftlern und Technologie-Entwicklern zusammen, auch mit der SOI-Marine Operations-Abteilung. Es werden unter anderem neue Technologien wie Hybrid-Fahrzeuge, Roboter Systeme im Meer und Live-HD-Video- und Daten-Streaming oder Cloud-basierte High Performance Computing Systeme an Bord des Forschungsschiffes R / V Falkor eingesetzt.

Vortrag: „Technologicallly Advanced Oceanographic - Collaborations on board Schmidt OCEAN Institut’s R/V Falkor” von Dr. Viktor Zykov
Datum: 9. Juni 2015
Uhrzeit: 16.30 Uhr
Ort: TUHH, Gebäude M, Eißendorfer Str. 42, Raum 2589

http://www.schmidtocean.org/
http://www.tuhh.de/mum


TUHH - Pressestelle
Jasmine Ait-Djoudi
E-Mail: jasmine.ait-djoudi@tuhh.de
Tel.: +49 40 428 78 3458
Fax: +49 40 428 78 2366