Semesterabschlusskonzert der TUHH-Big- Band Swing.ING

26.01.2007

Zum fünften Mal hebt sich der Vorhang für das Semesterabschlusskonzert der TUHH- Big-Band Swing.ING. Am Dienstag, 30. Januar, ist es soweit. Ab 20 Uhr werden jazzige Rhythmen, Swing sowie Soul – und mit der chilenischen Sängerin Patricia Gracia Salas – lateinamerikanische Musik im Audimax I, Schwarzenbergstraße 95, erklingen.


Die Arrangeure von Swing.ING haben ein neues vielfältiges Programm zusammengestellt: Regina Ebinal und Tim Swan, beide Gesang, werden bekannte Titel aus dem Repertoire von Frank Sinatra, Michael Bublé und Lionel Richie vortragen. Freuen darf sich die Fangemeinde auf die Sängerin Patricia Gracia Salas. Sie wird einige spanische Songs von Ana Belén singen.

Die gebürtige Chilenin lebt seit über 20 Jahren in Deutschland. Als Interpretin lateinamerikanischer und spanischer Songs ist sie in Südamerika bereits ein gefeierter Star. Nach Konzertreisen durch Europa und Japan freut sie sich an der Seite ihres Ehemanns, Tim Swan, auf ihren Auftritt in Hamburg im Audimax.

Lupenreinen Swing wird die Big-Band der TUHH mit Titeln von Glenn Miller, Peter Herbolzheimer, Thad Jones und Count Basie spielen und einmal mehr ihr instrumentelles Können beweisen. Unterstützung kommt von Lennart Axelsson. Der Trompeter, der in der NDR-Big-Band eine führende Rolle spielte, hat sich zur Freude der TUHH-Big-Band entschieden, künftig zur festen Besetzung von Swing.ING. zu gehören.

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.


TUHH - Public Relations Office

Fax: +49 40 428 78 2366