TUHH auf solutions.kongress vom 9.-11. September 2015 in Hamburg

07.09.2015

Logo: solutions.hamburg
Logo: solutions.hamburg

Digitale Lösungen für die Wirtschaft: Die Technische Universität Hamburg (TUHH) ist auf dem größten norddeutschen Kongress für Digitalisierung, Business und IT vom 9.-11. September 2015 auf Kampnagel in Hamburg auf dem Stand V10 vertreten. Die TUHH stellt Innovationen und Forschungsprojekte aus den Bereichen der Bildbearbeitung und Medizintechnik sowie Selbstorganisierende mobile Sensor- und Datenfunknetze vor. Zudem präsentieren sich die Hamburg Ultra Legendary Kicker – kurz HULKs – mit ihrem Roboter-Fußball-Team der TUHH. Darüber hinaus bietet das Startup Dock der TUHH einen Workshop mit Thema „Evidence-based Startup Engineering: Was Unternehmer von der Wissenschaft lernen können“ an.

Studierende und Mitarbeiter aller Hochschulen im norddeutschen Raum können kostenfrei teilnehmen, Freitickets unter ticket@solutions.hamburg. Mehr Informationen zu Anmeldung und Programm unter www.solutions.hamburg.de.

solutions.kongress

Ob Geschäftsführung, Fachbereich oder IT – Besucher der solutions.hamburg können sich in mehr als 150 Vorträgen, Diskussionen und Workshops weiterbilden und damit wichtige Entscheidungsgrundlagen zur Entwicklung ihres Unternehmens finden. Dreizehn Themenfelder, von Big Data, über IT- Security und Cloud Computing bis hin zu Digital Collaboration, beschäftigen sich mit aktuellen Trends, Anwendungsoptionen und praktischen Umsetzungswegen.

See also: solutions.hamburg.de.


TUHH - Public Relations Office
Jasmine Ait-Djoudi
E-Mail: jasmine.ait-djoudi@tuhh.de
Phone: +49 40 428 78 3458
Fax: +49 40 428 78 2366