Studieren im Norden: TUHH ist dabei

29.05.2015

Flyer: Bundesagentur für Arbeit
Flyer: Bundesagentur für Arbeit

Die Technische Universität Hamburg (TUHH) ist auf der Hochschulmesse "Studieren im Norden" auf dem Elbcampus in Hamburg-Harburg vertreten. Von 10 bis 15 Uhr präsentieren sich rund 50 Hochschulen aus Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern potentiellen Bewerberinnen und Bewerbern.

Was soll ich studieren? Wie kann ich die Ausbildung finanzieren? Welche Hochschule passt zu mir? Die von der Agentur für Arbeit initiierte Messe will Studieninteressierten auf dem Weg ins Studium unterstützten. Hochschulvertreterinnen und -vertreter beraten in individuellen Gesprächen, Stände und Prospekte schaffen neue Perspektiven. Messebesucherinnen und -besucher erwarten zudem Vorträge zur Studienwahl, ein Special zum Thema Studienbewerbung und N.c. sowie Experteninformationen zur Studienfinanzierung, Auslandsstudien und Arbeitsmarkt.

Studieren im Norden
Elbcampus
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Samstag, 30. Mai 2015, 10:00-15:00 Uhr
Eintritt ist frei.

www.studieren-im-norden.de
www.tuhh.de


TUHH - Public Relations Office
Jasmine Ait-Djoudi
E-Mail: jasmine.ait-djoudi@tuhh.de
Phone: +49 40 428 78 3458
Fax: +49 40 428 78 2366