AStA

Hochschulsport

Stellenwerk - das Jobportal der Hamburger Universitäten

Katholische Hochschulgemeinde

Intranet der TUHH

Aktuell

Termine:

28.06.2016: Ringvorlesung im Rahmen des Moduls Projektmanagement und Baulogistik: Building Information Modeling (BIM)
"BIM im Bereich Verkehrsinfrastruktur/Ingenieurbauten": Vortrag von Markus Hochmuth (Leiter Fachbereich BIM im Ingenieurbau) (Obermeyer Planen + Beraten GmbH). Building Information Modeling (BIM) ist ……

29.06.2016: Ringvorlesung "Offshore Windstromerzeugung"
Offshore-Windstromerzeugung – Option für einen kosteneffizienten Klimaschutz heute und morgen? von Britta Reimers, Prof. Dr.-Ing. Martin Kaltschmitt, Technische Universität Hamburg

29.06.2016: Going Abroad as a Doctoral Researcher - Why? How?
Zielgruppe: Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler der TUHH, insbesondere Promovierende Inhaltliche Kurzbeschreibung: Forschungsaufenthalte im Ausland sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor ……


Vorträge:

06.07.2016: „Tanz elektrischer Ströme und Musik von Radiowellen: Vom Experiment zur Computersimulation“:
Vortragsreihe Technomathematik

14.09.2016: „(Un-) Ordnung ist das halbe Leben“:
Vortragsreihe Technomathematik

16.11.2016: „Vom Landkartenfärben zum Millionär“:
Vortragsreihe Technomathematik Wie viele Farben braucht man, wenn man die Länder einer Landkarte mit möglichst wenigen Farben ausmalen möchte, aber angrenzende Länder verschiedene Farben bekommen müssen? … ...


Mitteilungen:


Pressemitteilung:

Betriebswirtschaftlicher Blick auf die Logistik: Jubiläums-Sommertagung der Wissenschaftlichen Kommission Logistik an der TUHH:
Logistik-Wissenschaftler aus ganz Deutschland kamen am vergangenen Wochenende an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) zusammen, um sich bei der Sommertagung der Wissenschaftlichen Kommission Logistik (WK LOG) über neueste Entwicklungen und Erkenntnisse auszutauschen. Die WK LOG ist eine Kommission im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB). Die über 100 Mitglieder der Kommission repräsentieren mit ihren spezifischen Forschungs- und Lehrinhalten den typischen Querschnittscharakter ……